• Home
  • Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

https://evenzur.com

Ronen Schmitz Even Zur
Brand Design Direction, Visual Arts

Frankfurt am Main
Tel Aviv

Telefon +49 151 40529824
Web https://evenzur.com
E-Mail mail@evenzur.com

Cookie-Richtlinie
Impressum

Folgen Sie mir

Diese Datenschutzerklärung erklärt Ihnen, wie diese Website, evenzur.com, Daten von Ihnen sammelt und verwendet, wenn Sie diese Website nutzen, und warum wir dies tun. Wir werden uns bemühen, alle Informationen hierzu einfach und strukturiert bereitzustellen und zu erklären, und Ihre jeweilige Relevanz für Sie zu betonen.

Die Themen, die wir Ihnen erklären werden, sind jedoch nicht immer leicht zu verstehen. Wenn Sie daher Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Wir hoffen, dass diese Richtlinie Ihnen hilft den Datenschutzkomplex insgesamt besser zu verstehen.

1. Wer wir sind

Diese Website, https://evenzur.com, wird bereitgestellt von:

Ronen Schmitz, Dipl-Designer
Lessingstr. 5
90522 Oberasbach

Telefon +49 151 40529824
Web https://evenzur.com
E-Mail mail@evenzur.com

Unser Webseiten-Adresse lautet https://evenzur.com.
Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für die Top-Level-Domain https://evenzur.com/. Unterdomänen, wie xyz.evenzur.com, können einer vollkommen anderen Datenschutzerklärung unterliegen.

Sie finden unser Impressum unter https://evenzur.com/de/imprint/.
Unsere E-Mail-Adresse ist mail@evenzur.com.

Verantwortlich und ausschließlich vertretungsberechtigt
Ronen Schmitz

2. Allgemeiner Hinweis

Besuch und Nutzung unserer Website kann dazu führen, dass einige Ihrer Daten gesammelt werden. Welche Art von Daten gesammelt werden , hängt von Ihrer Interaktion mit unserer Webseite ab. Wir erklären Ihnen, welche Arten von Daten wir sammeln, wann wir es sammeln und warum wir es sammeln.

3. Welche Arten von Daten könnten gesammelt werden?

  • Meta-Kommunikations-Daten, z.B. Ihre IP-Adresse, den Webbrowser und das Gerät, welches Sie verwenden, usw.
  • Nutzungsdaten, d.h. welche Seiten Sie besuchen und für wie lange, usw.
  • Geographische Informationen, über die geografische Position* von Ihnen oder dem Gerät, welches Sie verwenden
  • Persönliche Identifikationsinformationen, z.B. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, usw., wenn Sie uns diese mitteilen
  • Daten, die Sie uns über Eingabeformulare auf dieser Website mitteilen, z.B. Ihr Firmenname oder Ihre Nachricht an uns

*die geografische Position ist bestenfalls die Stadt in der Sie sich aufhalten, in den meisten Fällen ist sie noch ungenauer; niemals ist es eine exakte Position auf einer Karte

4. Warum sammeln wir Daten?

  • Um diese Website bereitzustellen und um diese auch benutzerfreundlich bereitzustellen
  • Um Sie kontaktieren und Ihnen antworten zu können, z.B. wenn Sie uns über Eingabeformular auf dieser Webseite kontaktiert haben
  • Um die Reichweite, die Leistung und die Nutzbarkeit unserer Website zu messen
  • Um unsere Benutzer besser zu verstehen, relevantere Informationen bereitzustellen und unsere Dienste zu optimieren
  • Um böswillige Angriffe gegen unsere Webseite abzuwehren und die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten

5. Warum dürfen wir das?

Im Folgenden teilen wir Ihne die Rechtsgrundlage der allgemeinen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) mit, auf deren Grundlage wir personenbezogenen Daten verarbeiten. Bitte beachten Sie, dass zusätzlich zu den Bestimmungen der DSGVO die nationalen Datenschutzbestimmungen an Ihrem oder unserem Sitzland gelten können. Wenn in Einzelfällen spezifischere Rechtsgrundlagen relevant sind, werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung darüber informieren.

5.1 Einwilligung, § 6 Abs. 1 S. 1 lit. a. DSGVO

Die betroffene Person hat ihre Einwilligung in die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen spezifischen Zweck oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben.

5.2 Vertragserfüllung und vorvertragliche Anfragen, § 6 Abs. 1 S. 1 lit. b. DSGVO

Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen.

5.3 Berechtigte Interessen, § 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO

Die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen.

5.4 Nationale und lokale Datenschutzbestimmungen in der Bundesrepublik Deutschland

Zusätzlich zu den Regeln der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gelten in der Bundesrepublik Deutschland nationale Regelungen zum Datenschutz. Das ist insbesondere das Gesetz zum Schutz vor Missbrauch personenbezogene Daten des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Geregelt sind in diesem u.a. das Recht auf Auskunft, das Recht auf Löschung, das Widerspruchsrecht, die Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten, die Verarbeitung und Übermittlung für andere Zwecke, automatisierte Entscheidungsfindungsprozesse im Einzelfall einschließlich des so genannten Profilings.

Darüber hinaus können Landesdatenschutzgesetze des Freistaates Bayern zur Anwendung kommen.

6. Wie schützen wir Ihre Daten?

Wir betreiben einen großen Aufwand um Ihre Daten nicht
Wir gehen zu großen Längen, um Ihre Daten zu schützen, nicht nur mit den gesetzlichen Anforderungen zu beschränken, sondern um den besten Weg möglich, mit einem festen Blick auf technologische Entwicklungen und Bedrohungen, die sich auftreten können. Aus diesem Grund arbeiten wir mit einem der besten Web-Hosting-Unternehmen zusammen, die uns zur Verfügung steht.

Als einer der wenigen Webanbieter hat es mehrere eigene Rechenzentren. Diese befinden sich in Dresden. Alle Daten der Kunden werden daher ausschließlich auf Servern in Deutschland gespeichert und unterliegen daher auch deutsche Datenschutzgesetze, die zu den strengsten der Welt gehören. Ein Team von Servicetechniker sorgt für die Sicherheit der Hardware rund um die Uhr und strenge Zugangskontrollen garantiert.

Um die Sicherheit Ihrer Daten weiter sicherzustellen, wenden wir die SSL-Verschlüsselung an, wenn Daten zwischen Ihrem Gerät und unseren Webservern übertragen werden.

7. Wann sammeln wir Daten?

7.1 Server-Protokolldateien, Server Log Files

Sie können unsere Websites nutzen, ohne personenbezogene Daten zu übermitteln. Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden Benutzerdaten von Ihrem Internetbrowser übertragen und in Server-Protokolldateien gespeichert. Diese gespeicherten Daten umfassen z.B. Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Menge der übertragenen Daten und Anbieter, der die Anfrage stellt. Diese Daten dienen ausschließlich dazu, einen reibungslosen Betrieb unserer Website zu gewährleisten und unser Angebot zu verbessern. Es ist nicht möglich, diese Daten einer bestimmten Person zuzuweisen.

7.2 Kommentare

Wenn Sie auf unserer Website einen Kommentar hinterlassen oder eine Frage stellen, erfassen wir die Daten, die Sie selbst im Kommentarformular angeben, sowie Ihre IP-Adresse und die Browserkennung, um die Spam-Erkennung zu unterstützen.

Eine anonymisierte Zeichenfolge, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wurde (auch als Hash bezeichnet), kann dem Gravatar-Dienst zur Verfügung gestellt werden, um zu überprüfen, ob Sie sie diesen verwenden. Die Datenschutzrichtlinie des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nach Genehmigung Ihres Kommentars wird Ihr Profilbild im Kontext Ihres Kommentars oder Ihrer Frage für die Öffentlichkeit sichtbar.

7.3 Kontaktformulare

Wenn Sie uns über ein Kontaktformular auf unserer Website kontaktieren, erfassen wir die Daten, die Sie im Kontaktformular angeben, sowie Ihre IP-Adresse und die Browserkennung, um die Spam-Erkennung zu unterstützen.

Wenn Sie das Kontaktformular verwenden, erfassen wir Ihre persönlichen Daten (z.B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Nachrichtentext usw.) nur in dem von Ihnen angegebenen Umfang. Die Datenverarbeitung dient der Kontaktaufnahme. Mit dem Absenden Ihrer Nachricht stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer übermittelten Daten zu. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Zustimmung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns kontaktieren, ohne die Rechtmäßigkeit der mit Ihrer Einwilligung durchgeführten Verarbeitung bis zum Widerruf zu beeinträchtigen. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwenden. Schließlich werden Ihre Daten gelöscht, es sei denn, Sie haben der weiteren Verarbeitung und Verwendung zugestimmt.

7.4 Newsletter

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse außerhalb der vertraglichen Bearbeitung ausschließlich, um Ihnen einen Newsletter für unsere eigenen Marketingzwecke zu senden, sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Zustimmung.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der mit Ihrer Einwilligung durchgeführten Verarbeitung bis zum Widerruf zu beeinträchtigen. Sie können den Newsletter jederzeit über den entsprechenden Link im Newsletter oder durch Kontaktaufnahme mit uns abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird dann aus der Liste entfernt.

Ihre Daten werden im Rahmen der Auftragsabwicklung an einen Dienstleister zur E-Mail-Vermarktung weitergeleitet. Es wird nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Daten werden in ein Drittland übertragen, für das eine Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission gilt.

7.5 Cookies

Unsere Cookie-Richtlinie finden Sie unter https://evenzur.com/de/cookie-policy/ sowie eine detaillierte Beschreibung dessen, was Cookies sind, welche Arten von Cookies wir verwenden, wie wir diese wann verwenden und wie Sie die Verwendung von Cookies über Ihre Cookie-Einstellungen steuern können.

Im Folgenden finden Sie Ihren aktuellen Status Ihrer Cookie-Einstellungen:

Die folgenden Cookies werden nur durch Ihre Nutzung und Interaktion ausgelöst.

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie sich dafür entscheiden, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website mithilfe eines Cookies zu speichern. Dies dient der Bequemlichkeit, damit Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen möchten. Diese Cookies werden nach einem Jahr von Ihrem Rechner gelöscht.

Wenn Sie unsere Anmeldeseite besuchen, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird beim Schließen Ihres Browsers gelöscht.

Wenn Sie sich anmelden, richten wir auch mehrere Cookies ein, um Ihre Anmeldeinformationen und Ihre Auswahlmöglichkeiten für die Bildschirmanzeige zu speichern. Anmelde-Cookies werden nach zwei Tagen, und Cookies für Bildschirmoptionen nach einem Jahr gelöscht. Wenn Sie beim Anmelden „Angemeldet bleiben“ auswählen, bleibt Ihr Anmeldung zwei Wochen lang bestehen. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden diese Anmelde-Cookies entfernt.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzliches Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und gibt lediglich die Post-ID des Artikels an, den Sie gerade bearbeitet haben. Dieses wird nach einem Tag gelöscht.

7.5.1 Verwalten der Cookies die von evenzur.com gesetzt und verwendet werden

Sie können Ihre Cookie-Einwilligung jederzeit später über Ihre Browsersitzung ändern, modifizieren oder widerrufen. Klicken Sie dazu auf den folgenden Link Verwalten Ihrer Cookie-Einwilligungen oder den gleichnamigen Link in der Fußzeile jeder Seite. Dadurch wird der Zustimmungsdialog erneut angezeigt, sodass Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Sie können Ihre Zustimmung zu Cookies auf dieser Webseite vollständig widerrufen, und alle Cookies unsere Webseite auf einmal löschen: Jegliche Zustimmung zu Cookies sowie alle Cookies löschen.

7.5.1 Manage Cookies via internet browser

Darüber hinaus bieten verschiedene Browser unterschiedliche Methoden zum Blockieren und Löschen von Cookies, die von Websites verwendet werden, welche Sie besuchen. Sie können die Einstellungen Ihres Browsers ändern, um zukünftig Cookies zu blockieren oder Cookies zu löschen. Auf den Hilfe-, Dokumentations- oder FAQ-Seiten des von Ihnen verwendeten Browsers erfahren Sie, wie Sie Cookies blockieren oder löschen können, die Ihr Browser auf Ihrem Gerät gespeichert hat.

Hier ist eine Liste, wie Sie Ihre grundsätzlich den Umgang mit Cookies der gängigsten Browser steuern können:
Schreiben Sie uns gerne, sollte einer dieser Links veraltet sein.

Wenn Sie allgemein mehr über Cookies erfahren möchten, finden Sie hier einen umfassenden Artikel auf wikipedia.org: https://de.wikipedia.org/wiki/HTTP_cookie.

7.6 Eingebettete Funktionen und Inhalte

Artikel auf dieser Website können eingebetteten Inhalte enthalten (z.B. Videos, Bilder, Artikel usw.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genauso, als hätte der Besucher die andere Website besucht.

Diese Webseiten sammeln möglicherweise Daten über Sie, verwenden Cookies, binden zusätzliches Tracking von Drittanbietern ein und überwachen Ihre Interaktion mit diesen eingebetteten Inhalten, einschließlich der Verfolgung Ihrer Interaktion mit den eingebetteten Inhalten, wenn Sie über ein Konto verfügen und auf dieser Webseite angemeldet sind.

7.7 Google reCAPTCHA

Unsere Website verwendet den reCAPTCHA-Dienst von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Anforderung dient dazu zu unterscheiden, ob die Eingabe von einer menschlichen oder einer automatischen Maschinenverarbeitung vorgenommen wurde. Die Anfrage umfasst die Übermittlung der IP-Adresse und aller anderen Daten, die Google für den reCAPTCHA-Dienst benötigt. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiterverwendet. Google wird jedoch Ihre IP-Adresse innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder anderer Unterzeichner des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum im Voraus kürzen. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse auf einen Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen im Auftrag des Betreibers dieser Website verwenden, um Ihre Nutzung dieses Dienstes zu beurteilen. Die von Ihrem Browser im Rahmen von reCAPTCHA übermittelte IP-Adresse ist nicht mit anderen Daten von Google verknüpft. Ihre Daten können auch in die USA übertragen werden. Die Übermittlung von Daten in die USA wird durch eine Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission, den Privacy Shield, abgedeckt. Google nimmt an Privacy Shield teil und hat sich seinen Anforderungen unterworfen. Durch die Aktivierung der Anfrage stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Zustimmung.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der mit Ihrer Einwilligung durchgeführten Verarbeitung bis zum Widerruf zu beeinträchtigen. Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA und der zugehörigen Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de.

7.8 Google Analytics

Unsere Website verwendet den Webanalysedienst Google Analytics von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Verarbeitung von Daten dient zur Analyse dieser Webseite und ihrer Besucher. Google wird diese Informationen im Auftrag des Betreibers dieser Website verwenden, um Ihre Nutzung der Webseite zu bewerten, Berichte über die Webseitenaktivitäten zu erstellen und dem Webseitenbetreiber andere Dienste im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite und des Internets bereitzustellen. Die IP-Adresse, die Ihr Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelt, ist nicht mit anderen Daten von Google verknüpft. Google Analytics verwendet Cookies, mit mithilfe derer die Nutzung der Website analysiert werden kann. Die durch das Cookie gesammelten Daten über Ihre Nutzung dieser Website werden normalerweise auf einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiviert. Google verwendet dies, um Ihre IP-Adresse vorab in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Unterzeichnern des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zu verkürzen. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse auf einen Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Ihre Daten können in die USA übertragen werden. Die Übermittlung von Daten in die USA wird durch eine Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission abgedeckt. Die Verarbeitung erfolgt auf Basis von Art. 6 (1) lit. f DSGVO aufgrund unseres berechtigten Interesses an einer bedarfsgerechten und zielgerichteten Gestaltung der Webseite.
Sie haben das Recht, gegen diese Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 (1) 1 lit. ein. GDPR durch entsprechende Verwaltung der Cookies dieser Website zu widersprechen.

7.8.1 Google Opt-Out

Sie können auch die Erfassung der Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse), die durch die Cookies generiert wurden und mit Ihrer Nutzung der Website durch Google zusammenhängen, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter folgender Webseite verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie können ein Opt-Out-Cookie festlegen, um die geräteübergreifende Erfassung durch Google Analytics zu verhindern. Opt-out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten, wenn Sie diese Webseite besuchen. Sie müssen alle verwendeten Systeme und Geräte deaktivieren, damit dies umfassend funktioniert.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/ und unter https://policies.google.com/?hl=de.

7.9 Facebook Pixel

Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”).

So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten von Facebook sowie außerhalb von Facebook ermöglichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns als Seitenbetreiber nicht beeinflusst werden.

In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Sie können außerdem die Remarketing-Funktion “Custom Audiences” im Bereich Einstellungen für Werbeanzeigen unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

8. Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, bleiben der Kommentar und seine Metadaten auf unbestimmte Zeit erhalten. Auf diese Weise können wir Folgekommentare automatisch erkennen und genehmigen, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange zu halten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Webseite registrieren, speichern wir auch die von ihnen angegebenen persönlichen Informationen in ihrem Benutzerprofil. Alle Benutzer können ihre eigenen persönlichen Daten jederzeit anzeigen, mit Ausnahme des Benutzernamens bearbeiten, oder löschen. Webseiten-Administratoren können diese Informationen ebenfalls anzeigen, bearbeiten oder in begründeten Fällen löschen, oder das Benutzerkonto komplett löschen.

9. Welche Rechte haben Sie an Ihren Daten?

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website haben, Kommentare hinterlassen oder uns über ein Kontaktformular kontaktiert haben, können Sie eine exportierte Datei der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten anfordern, einschließlich aller Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch verlangen, dass wir alle personenbezogenen Daten löschen, die wir über Sie gespeichert haben. Dies schließt keine Daten ein, die wir zu administrativen, rechtlichen oder Sicherheitszwecken aufbewahren müssen.

9.1 Rechte der betroffenen Person

Wenn die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind, haben Sie folgende Rechte gemäß Art. 15 bis 20 DSGVO: Auskunftsrecht, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit. Sie haben auch ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung nach Art. 6 (1) DSGVO und zur Verarbeitung zum Zwecke des Direktmarketings gemäß Art. 21 (1) DSGVO.

Wenn Sie eine Anfrage stellen, haben wir einen Monat Zeit, um Ihnen zu antworten. Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über unsere E-Mail-Adresse in der linken Spalte dieser Seite.

9.2 Recht, sich bei der Regulierungsbehörde zu beschweren

Sie haben das Recht, sich bei der Regulierungsbehörde gemäß Art. 77 DSGVO zu beschweren, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten nicht legal verarbeitet werden.

10. Datenschutzrichtlinien anderer Webseiten

Unsere Webseite enthält Links zu anderen Webseiten. Unsere Datenschutzrichtlinie gilt nur für unsere Webseite. Wenn Sie also auf einen Link zu einer anderen Webseite klicken, sollten Sie deren Datenschutzrichtlinien lesen.

11. Änderungen an unserer Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wird von Zeit zu Zeit aktualisiert. Jede Ergänzung oder Veränderung werden wir auf dieser Seite veröffentlichen.

Diese Datenschutzerklärung wurde am 21. Januar 2020 erstellt und zuletzt am 16. Mai 2021 geändert.

Diese Datenschutzerklärung ist mit dem 16. Mai 2021 gültig.

Wenden Sie Sich gerne jederzeit an uns sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben.
Unsere Kontaktdaten befinden sich in der rechten Spalte dieser Seite.